Frieden
ist mehr als die Abwesenheit von Krieg
"Freiheit, die ich meine ..."

13.11.2013 - Lesung  im Glory Whole


Einführung (Auszug)


... Das Buch behandelt das Thema „Sehnsucht nach Frieden“ in 12 Kapiteln, die jeweils 2geteilt sind und doppelte Überschriften tragen. Den Kapiteln ist eine kurze Einführung vorangestellt; ein Glossar schließt das Ganze ab.

 

Im ersten Teil eines Kapitels werden in verschiedenen Diskursen zum jeweiligen Thema Einblicke in die interdisziplinäre Spannbreite des jeweiligen Projektes gegeben, die deskriptiv-analytischen Charakter haben. Der jeweils zweite Teil des Kapitels ist zweigeteilt und der Verdichtung des sprachlichen Raums auf lyrische Elemente gewidmet. Es handelt sich um Liedertexte, deren eher metaphorischer Sprachgebrauch vordergründig Intuition und Emotion ansprechen. Daneben gibt ein Auszug der Partitur Hinweise zur musikalischen Gestaltung. Werkzeuge sind mithin die verschiedenen Stilmittel der Sprache, ferner auch die bewußte Wahl der in Beziehung gesetzten Kapitelnamen.

 

Ziel ist es, die vielfältigen uns zur Verfügung stehenden Ausdrucksformen und deren spezifische Erkenntnismöglichkeiten miteinander zu verbinden - das spiegelt sich auch in den gerade vorbereiteten Projekten der bildenden und darstellenden Künste sowie der Musik wieder, von denen wir im nächsten Jahr mehr sehen und hören können.

 

Für heute haben wir mit der angekündigten Videoperformance einen Einblick gebenden Vorgriff gewagt. Dazu dann nach der Lesung mehr ...




Die Einladung zu einem erlebnisreichen Abend.

Gerhard Kroll führt in die Veranstaltung ein




Die Lesung

Gerhard Kroll stellt das neue Video von Carena Cristina Common vor.
Zum Video




Nach Lesung undVideopremiere - anregende Gespräche und Diskussionen mit Teilnehmern.






Anschrift

gk89
Gerhard Kroll
Conradstr. 8
14109 Berlin, Deutschland


World Wide Web

www.gk89.de

Kontaktieren Sie uns